Herzlich Willkommen beim
Grünen Kreisverband München!

Keine Sammelabschiebungen mehr nach Afghanistan vom Münchner Flughafen!

Anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni 2017 bekräftigen die Grünen in München ihre Forderung die Sammelabschiebungen nach Afghanistan nicht nur auszusetzen, sondern dauerhaft zu stoppen. Der kürzlich verübte Anschlag bei der deutschen Botschaft in Kabul hat gezeigt, dass die Menschen in Afghanistan weiterhin von Terror bedroht sind und die Sicherheitslage dort katastrophal ist.

Kampf für saubere Luft für Grüne ein Schlüsselthema im Bundestagswahlkampf

Der Kampf für saubere Luft in unseren Städten ist für Bündnis 90/Die Grünen eines der Schlüsselprojekte für die kommende Bundestagswahl. Der von den Münchner Grünen um Dieter Janecek, Gudrun Lux und Florian Roth initiierte Dringlichkeitsantrag fand auf dem Wahlprogrammparteitag am vergangenen Wochenende in Berlin eine sehr große Mehrheit.

Verkehrswende jetzt! Aktionstag „Mobil ohne Auto 2017“

„Mobilität ist für alle ein Grundbedürfnis, zugleich schadet aber der Verkehr von heute dem Klima und führt in vielen Städten dazu, dass sie eher auto- als menschengerecht sind. Wir Grüne wollen deshalb eine saubere, bezahlbare und bequeme Mobilität auch ohne Auto sicherstellen“, so Gudrun Lux, Vorsitzende der Münchner Grünen anlässlich des Aktionstags „Mobil ohne Auto“, der am 18. Juni 2017...

Die Luftverschmutzung muss ein Ende haben! Radoffensive jetzt!

Infolge der anhaltenden massiven Luftverschmutzung in München fordern die Münchner Grünen ein sinnvolles Maßnahmenpaket für eine konkrete Verkehrswende mit Fokus auf den Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur. In diesem Zusammenhang rufen die Grünen zur Teilnahme an der geplanten Demonstration „Minga De Los Muertos“ von Green City am 29. Juni ab 18 Uhr am Wittelsbacher Platz auf, um für die...

Harald Lesch diskutiert mit Grünen über Klimawandel

Wir gehen mit unserer Erde um, als gäbe es eine zweite. Deshalb fragen die Münchner Grünen den Astrophysiker Professor Harald Lesch „Gibt es einen Planeten B? Und wenn nicht: Was ist zu tun, damit wir und zukünftige Generationen angesichts der dramatisch zunehmenden Erderhitzung eine gute Zukunft haben?“ Am Donnerstag, 22. Juni um 19 Uhr referiert der „Fernseh-Professor“ im Wirtshaus am...

Inklusion bei S-Bahn und MVG

Die Münchner Grünen fordern von der Bahn, die S-Bahn-Stationen - mindestens auf Münchner Stadtgebiet - verlässlich barrierefrei zu halten und insbesondere defekte Aufzüge jeweils zeitnah zu reparieren. Auch bei der städtischen MVG sollten die bisherigen Erfolge im Bereich der Barrierefreiheit fortgesetzt werden. Für alle öffentlichen Nahverkehrsmittel fordern die Münchner Grünen MVV und MVG auf zu...

Demonstration Freiheit statt Angst – Meine Daten gehören mir!

Die Grünen in München fordern ein Ende der Datensammelwut und der pauschalen Überwachung, die Bürgerinnen und Bürger unter Generalverdacht stellt. Als Bündnispartner rufen sie zur Teilnahme an der Demonstration „Freiheit statt Angst: Meine Daten gehören mir“ am 15. Juni 2017 am Karlsplatz (Stachus) in München auf, um ein Zeichen für den Schutz für die Privatsphäre und vor dem Überwachungsstaat zu...

Queer, grün, München ...

Grüne Politik ist immer auch Antidiskriminierungspolitik. In der Stadtratsfraktion setzen sich die Grünen gemeinsam mit einem Stadtrat der rosa Liste für LGBTIQ* ein. Mit einigem Erfolg: Wir haben in den letzten Jahren in München eine vorbildliche Infrastruktur für LGBTIQ* geschaffen. Sieben Schlaglichter!

von Markus Viellvoye und Lydia Dietrich

Keine Wildtiere in Zirkussen!

Aktuelle Entwicklungen:
Der Widerstand der Tierschutzorganisationen und der Münchner Grünen zu den Wildtieren des Zirkus "Ringling Bros. and Barnum & Bailey" zeigt anscheinend Wirkung. Der Circus Krone, an den die Tiere wohl geliefert werden sollten, sah sich gegenüber der Münchner Presse zu einem Dementi genötigt. Allerdings hinterlässt dieses Dementi eine Reihe unbeantworteter Fragen:
Wenn die...

Donnerstag, 22. Juni 2017
https://www.gruene-muenchen.de/