Vorstand

Der Vorstand unseres Ortsverbands Westend/Laim wurde im Herbst 2019 gewählt. Zur Halbzeit der Amtsperiode im Dezember 2020 wurde eine Nachwahl notwendig, da zwei der langjährigen Vorstandmitglieder, Mona Fuchs und unser ehemaliger Vorstandssprecher Florian Kraus, im Nachklang der Kommunalwahl 2020 ihr Amt niedergelegt hatten aufgrund neuer Aufgaben als Stadträtin (Mona) bzw. als Leiter des Referats Bildung und Sport (Florian). Daher haben wir im Dezember 2020 Reinhard Gloggengießer zum neuen Co-Sprecher neben Franziska Büchl gewählt. Neu in den Vorstand kamen bei dieser Nachwahl Karina Hagemann und Christian Hartranft hinzu. Tobias Hößl ist weiterhin als Kassierer für die Finanzen des OV zuständig. Schließlich haben wir mit Sibylle Stöhr und Nimet Gökmenoglu zwei ehrenamtliche Stadträtinnen in unseren Reihen. Sibylle Stöhr, Michael Czisch und Christian Hartranft vertreten uns auch in den Bezirksausschüssen.

Ortsvorstand

Was sind die Aufgaben des Ortsvorstands? Neben formalen Aufgaben (z.B. prozess- und verfahrensrechtlichen Fragen, Vertretung gegenüber Kreditinstituten) planen und koordinieren wir vor allem die Mitglieder-Aktivitäten des OV, organisieren Treffen und Stammtische, laden Expert*innen zu politischen Vorträgen ein und sind Bindeglied zu anderen Ortsverbänden und zum Stadtbüro. In diesem Jahr rückt die Bundestagwahl in den Vordergrund, hier koordiniert der Vorstand die Wahlkampfaktivitäten auf lokaler Ebene im Stadtviertel.

Die Amtsperiode des Vorstands dauert 2 Jahre.