Treffen des AK Digitales

AK Digitales – Revitalisierungstreffen

Tagesordnung

1. Nachlese der bisherigen Aktivitäten.
2. Wie kann die zukünftige Arbeit des AK aussehen?
3. Gibt es Interessent*innen für die Co-Sprecher*innen?


Liebe Mitstreiter*innen im AK Digitales,

wie bereits angekündigt wollen wir ein Revitalisierungstreffen veranstalten.
Deswegen gibt es eine ziemlich offene Tagesordnung. Es soll vor allem um
drei Punkte gehen:

1. Nachlese der bisherigen Aktivitäten.
2. Wie kann die zukünftige Arbeit des AK aussehen?
3. Gibt es Interessent*innen für die Co-Sprecher*innen?

Kurz zum Hintergrund: Dagmar Irlinger hatte bereits vor längerem
angekündigt, dass sie nicht mehr als Co-Sprecherin zur Verfügung steht,
Thorsten Siefarth hat das vor einigen Monaten getan. Außerdem war das
Interesse an unseren Treffen in letzter Zeit immer mehr gesunken. Teilweise
waren wir nur vier bis fünf Teilnehmer*innen. Bei unserem Treffen am

Mittwoch, dem 15.11.2017, 19 Uhr im kleinen Raum des Stadtbüros (Sendlinger
Str. 47)

wollen wir deswegen ausloten, ob unter welchen Voraussetzungen eine weitere
Arbeit des AK Digitales möglich ist.

Gerne könnt Ihr uns schon vorher Euer Feedback und weitere Anregungen geben,
auch für die Tagesordnung.

Herzlichen Gruß

Dagmar und Thorsten