Arbeitskreise stärken: Gruppenprozesse und Mitgliederaktivierung

Veranstalter: Stadtverband

Die Arbeitskreise sind die inhaltliche Herzkammer der Münchner Grünen. Hier werden Themen intensiv aufgearbeitet, engagiert diskutiert und für die politische Umsetzung vorbereitet. Dabei sind die Arbeitskreise so unterschiedlich wie ihre Themen und diese Vielfalt ist ein großer Gewinn. Aber alle Arbeitskreise haben auch Gemeinsamkeiten: Sie brauchen gut abgestimmte Arbeitsstrukturen und müssen ihre Mitglieder immer wieder für die Mitarbeit aktivieren und motivieren. Gerade die zwei Jahre Corona haben hier in vielen Arbeitskreisen eine Zäsur bedeutet und manches Engagement ausgebremst. Wie könnt ihr euren Arbeitskreis noch effektiver strukturieren? Was sind bewährte Strategien und Tipps, um die Mitglieder zur aktiven Mitarbeit zu motivieren?

Diese und eure Fragen rund um die engagierte Gestaltung der Arbeit in den Arbeitskreisen wollen wir mit euch auf dieser Veranstaltung bearbeiten!

Referent*innen:

Maria Wißmiller, Sprecherin AK Feminismus und aktiv in den LAGs Ökologie T.U.N. (Tiere – Umwelt – Natur) Europa, Frieden & Internationales

Carlo Kroiß, Bildungsreferent im Stadtbüro

Termin: 30.11., 18.30 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung im Bildungsportal: hier