16 events found.

Grün & Wohnen – Ein Abend zu klimafreundlichem Bauen

Landtagskandidatin Susanne Kurz lädt herzlich ein zur Fishbowl-Diskussion zu Flächenfraß, Klima & Baumerhalt. Mit dabei sind Ludwig Hartmann, Fraktionsvorstizender der Grünen im bayerischen Landtag und Spitzenkandidat, Wolfgang Heidenreich von Green City e.V. (Begrünungsbüro, zuständig für Stadtgestaltung, Stadtbach-Öffnung und Gebäudebegrünung) und Professor Ritz Ritzer, Gründungspartner Bogevischs Büro, Professor für Entwerfen & Städtebau an der Beuth Hochschule Berlin.

Stadt-Klimawandel: Wie bleiben urbane Räume lebenswert?

Der Klimawandel schlägt in urbanen Regionen besonders hart zu – zum Nachteil aller dort lebenden Bürger*innen. Doch warum ist das so? Was muss in der Stadtplanung verändert werden, damit der städtische Raum in Zeiten des Klimawandels lebenswert oder gar bewohnbar bleibt? Landtagskandidatin Susanne Kurz lädt herzlich ein am 19. September mit ihr und weiteren Gästen darüber zu diskutieren.

Grünes Kino mit Susanne Kurz: Radlnacht

Landtagskandidatin Susanne Kurz lädt herzlich ein zum Grünen Kino: Radlnacht. Im Programm der Kurzfilm-Nacht sind der Studierendenfilm „Watu Wote - all of us“, der für den Oscar nominiert war, sowie die preisgekrönten Kurzfilm-Komödien „Die Herberge“ und „Krippenwahn“. Mit im Sattel sind die Filmemacherinnen Satu Siegemund und Sanne Kurz.

Susanne Kurz lädt ein: Naturführung Fledermäuse

Habt Ihr auch als Kind im Sommer die geschickten Insektenfänger in der Abenddämmerung beobachtet, bis man Euch ins Bett gesteckt hat? Viele unserer heimischen Fledermaus-Arten sind vom Aussterben bedroht oder stark gefährdet. Man erhält und schützt, was man kennt und liebt: Landtagskandidatin Susanne Kurz geht daher mit allen interessierten Bürger*innen in der Dämmerung auf Pirsch, um mehr über die Flug-Säugetiere zu erfahren.