Grüne Ideen in der Sozialpolitik

Veranstalter: AK Gesundheit, LAG Gesundheit und Soziales,

In diesem Bundestagswahljahr geht es für uns Grüne ums Ganze. Im Gegensatz zu unseren politischen Mitbewerbern wollen wir aber klar auf Inhalte setzen. Ökologie und Soziales schließt sich nicht aus sondern gehört zusammen! Unser Angebot richtet sich daher an alle gesellschaftlichen Gruppen. Das wollen wir im Wahlkampf besonderes herausstellen, denn eine marktwirtschaftliche Demokratie muss gerade in Zeiten der Transformation durch Digitalisierung und Klimakrise auf sozialen Zusammenhalt achten. Was sind unsere Ideen in diesem Bereich? Wie wollen wir z.B. Kinder unterstützen, um gleiche Chancen zu schaffen, und welche Veränderung streben wir in der Rentenpolitik an?
Unsere Antworten finden sich im Kapitel „Solidarität sichern“ unseres Wahlprogramms. Als stellvertretende Bundesvorsitzende war Ricarda Lang maßgeblich an dessen Erstellung beteiligt. Mit Ihr wollen wir über die grüne Sozialpolitik und ihre Bedeutung für uns als Partei sprechen. Auch die sozialpolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion in Bayern Kerstin Celina wird mit dabei sein.
Diese Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit mit der LAG Gesundheit und Soziales.