Herzlich Willkommen auf der Seite der GRÜNEN „RamPe“

Wir machen Politik für ein grünes und vielfältiges Stadtviertel, in dem wir uns alle wohl fühlen.

Vielfalt ist Bereicherung. Ramersdorf-Perlach ist der internationalste Stadtteil Münchens, lebendig und kontrastreich. Ob Urmünchner oder Neubürger aus dem Ausland: wir fördern eine Kultur des Miteinanders und der Integration. Jeder soll sich in unserem Stadtteil wohlfühlen. Wir setzen uns ein für attraktive Orte der Begegnung an denen lebendiger Austausch in der Nachbarschaft gelingt.

Jung und Alt gehören zusammen. Unser Stadtteil ist nicht nur der Bevölkerungsreichste, bei uns leben auch die meisten Kinder und Jugendlichen. Wir setzen uns für eine solidarische Gemeinschaft ein, deshalb brauchen wir eine qualitätsvolle und nachhaltige Infrastruktur, generationenübergreifende urbane Aufenthaltsräume und kulturelle und sportliche Angebote für jede Lebensphase.

Umweltschutz und Lebensqualität sind eng verbunden. Alle Menschen wollen saubere Luft zum Atmen. Das muss in der Stadtplanung Berücksichtigung finden. Wir setzen uns deshalb für den Erhalt klimatisch bedeutender Grünzüge ein, die uns als Frischluftschneisen kühle und schadstoffarme Luft bescheren. Genauso kümmern wir uns um den Erhalt und die Neuanpflanzung der Stadt(teil)bäume.

Mobilität die uns guttut. Statt immer mehr autogerechter Straßen wollen wir menschengerechte Verkehrswege schaffen. Wir brauchen Fuß- und Radwege, die uns miteinander verbinden und sicher sind, genauso wie einen funktionierenden, zuverlässigen öffentlichen Nahverkehr. Dafür setzen wir uns ein.

RamPe soll grüner werden. „RamPe“, wie wir es liebevoll nennen, soll für alle im Bezirk lebenswerter, sozialer und ökologischer werden.

Auf eine gute Nachbarschaft!

Willst Du bei uns mitmachen? Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Informationen erhältst Du unter kontakt@gruene-muenchen-perlach.de oder lies einfach hier weiter.

Wenn Du wenig Zeit hast, aber gut findest was wir machen, dann freuen wir uns, wenn Du unsere Arbeit für das Viertel finanziell unterstützen möchtest.

SpendenInfo