Thema Feminismus

Equal Pay Day: Frauen lernen bei den Münchner Grünen programmieren

„Keks & Code“ heißt der Kurz-Programmierkurs für Frauen, zu dem die Münchner Grünen anlässlich des Equal Pay Day einladen. Am Samstag, 25. März, von 14 bis 16 Uhr stehen im Stadtbüro der Münchner Grünen, Sendlinger Straße 47, Programmiererinnen und Programmierer Rede und Antwort rund ums Thema „Coden“ (der englische Begriff für das Programmieren). Teilnehmen können Mädchen und Frauen mit und ohne...

Münchner Grüne zum Weltfrauentag: Männer haben Denkmäler, Frauen haben Zukunft

Die Münchner Grünen setzen sich für die tatsächliche Gleichstellung von Mädchen und Frauen ein. Deshalb haben wir Grüne am heutigen Weltfrauentag den Frauen ein Denkmal gesetzt. In ganz Deutschland wurden Männer-Denkmälern heute Pussyhats als neue Symbole der Frauenbewegung aufgesetzt. So auch die Büste von Friedrich von Gärtner am Gärtnerplatz.

Grüne München setzen Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Die Grünen München rufen zur Teilnahme an der weltweiten Aktion "One billion rising" am 14. Februar auf, die in München in diesem Jahr unter dem Motto "Solidarität mit Frauen auf der Flucht" steht. Der Flashmob findet am Dienstag, den 14. Februar von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr auf dem Marienplatz statt.

Spaenle stellt sich auf die Seite der queer-Feinde

Münchens CSU-Vorsitzender und bayerischer Kultusminister Ludwig Spaenle trifft sich mit der selbsternannten 'Demo für Alle'. Keine Zeit hat er hingegen für das Aktionsbündnis 'Vielfalt statt Einfalt', das fordert, dass endlich die überarbeiteten Richtlinien für Sexualaufklärung an bayerischen Schulen in Kraft treten. 

Hass vermindern heißt Gewalt verhindern

Jede dritte Frau in Europa wurde schon einmal Opfer von körperlicher oder sexueller Gewalt. Am Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen fordert Gudrun Lux, Vorsitzende der Grünen in München, konkrete Präventionsmaßnahmen:

Weg mit dem Dreck?

Sexistische Gewaltphantasien werden im Netz alltäglich. Wie sollen wir damit umgehen?

Beschluss der Resolution: Menschenwürde ist nicht verhandelbar!

Nach einer Welle der gelebten Willkommenskultur und des enormen ehrenamtlichen Engagements der Zivilgesellschaft profilieren sich auf politischer Ebene nun einige Akteure in dem Versuch, diese positive Stimmung mit rechtspopulistischen Parolen und Forderungen zu vergiften. Neben fremdenfeindlichen, rassistischen Parolen und Demonstrationen des rechten Lagers hat sich die CSU mit ihrem...

Mittwoch, 29. März 2017
https://www.gruene-muenchen.de/themen/feminismus/