Stellenausschreibung: Organisatorische*r Geschäftsführer*in

Die Bewerbungsfrist für diese Stelle endete am 12. Dezember.

Die Münchner Grünen sind mit mehr als 2000 Mitgliedern der größte Kreisverband der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Wir stellen zwei Bundestags- und acht Landtagsabgeordnete, sieben Bezirksrät*innen, dreizehn Stadträt*innen, fünf Bezirksausschussvorsitzende und etwa 140 Bezirksausschussmitglieder. 2019 werden wir unser 40-jähriges Bestehen feiern. Die Münchner Grünen bilden einen Kreisverband (KV) und sind unterteilt in 15 Ortsverbände, die jeweils die Mitglieder in einem bis drei Stadtbezirken zusammenfassen. Mindestens viermal im Jahr veranstalten wir unsere stadtweiten Parteitage. Neben diesen Parteitagen („Stadtversammlungen“) finden zahlreiche Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen auf Kreisebene statt. Es gibt zudem mehrere Arbeitskreise, interne und externe Gremien sowie Bündnisse, in denen die Münchner Grünen vernetzt und engagiert sind.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n organisatorische*n Geschäftsführer*in.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Sie führen und organisieren die Kreisgeschäftsstelle mit mehreren Mitarbeiter*innen.
  • Sie tragen die organisatorische Gesamtverantwortung für die Aktivitäten des Kreisverbands.
  • Sie unterstützen den Kreisvorstand bei der politischen Arbeit und der Strategieentwicklung.
  • Sie sind verantwortlich für das Vertrags- und Gebäudemanagement, die IT, Sicherheit, Einhaltung der Arbeitsschutzgesetze, Arbeitsstättenverordnung, Datenschutzverordnung usw.
  • Sie sind verantwortlich für Personalmanagement, Personalplanung, -betreuung und -entwicklung.
  • Sie begleiten die Haushaltsplanung, haben die Aufsicht über Buchführung und Buchhaltung sowie die Budgetkontrolle und übernehmen das Monitoring des Haushalts.
  • Sie sorgen für Koordination und Vernetzung der Parteistrukturen und Gremien.
  • Sie übernehmen die organisatorische Abstimmung mit anderen Kreisverbänden, dem Landes- und Bundesverband sowie der Grünen Jugend München.
  • Sie zeichnen verantwortlich für Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Mitgliedereinbindung.

Wir erwarten von Ihnen:

  • einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Führungserfahrung und Managementkenntnisse.
  • die Fähigkeit zu konzeptionell-strategischem Denken.
  • gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten, hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit.
  • eine selbständige Arbeitsweise und hohe Belastbarkeit.
  • die Bereitschaft auch zur Arbeit am Abend und am Wochenende.
  • eine hohe Identifikation mit den politischen Zielen von Bündnis 90/Die Grünen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (auch in „kleiner Vollzeit“ möglich). Arbeitsort ist München. Die Bezahlung erfolgt angelehnt an den TVöD. Sie berichten an die Kreisvorsitzenden und den*die Kreisschatzmeister*in.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) ausschließlich in digitaler Form an die beiden Vorsitzenden der Münchner Grünen Gudrun Lux und Sylvio Bohr unter bewerbung@gruene-muenchen.de. Die Bewerbungsfrist endet am 12. Dezember. Die Vorstellungsgespräche sind für die Zeit von 18. bis 20. Dezember geplant.

Für Rückfragen zum Verfahren und zur Stelle steht Ihnen unsere Vorsitzende Gudrun Lux zu Verfügung (gudrun.lux@gruene-muenchen.de, Telefonat nach Vereinbarung).