Projektmitarbeiter*in
mit Schwerpunkt Frauenförderung (m/w/d)

Die Münchner Grünen bieten eine attraktive und herausfordernde Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir sind die Partei mit den besten Wahlergebnissen in München und mit 3.800 Mitgliedern der größte Kreisverband der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Wir stellen Europa-, Bundestags-und Landtagsabgeordnete, sowie Bezirks- und Stadträt*innen und Bezirksausschussmitglieder. Wir Münchner Grünen bilden einen Kreisverband und gliedern uns in 15 Ortsverbände. Die Geschäftsstelle besteht derzeit aus acht Mitarbeiter*innen zur Unterstützung der Arbeit des Vorstands und der Partei.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Projektmitarbeiter*in mit Schwerpunkt Frauenförderung

Du übernimmst bei uns folgende Aufgabenbereiche:

  • Begleitung sowie Koordination des bestehenden Frauenförderprogramms (Feminist Future Program) der Grünen München, Weiterentwicklung der Frauenförderung als Querschnittsaufgabe und Verankerung von Angeboten zur Frauenförderung in den Parteigremien
  • Im Rahmen des Programms selbständige Ausarbeitung, Organisation, Durchführung, Evaluation und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Arbeit mit dem ehrenamtlichen Koordinationsteam des Programms
  • Fachliche Beratung und Vermittlung von Kompetenzen im Bereich der Frauenförderung an Verantwortungsträger*innen
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen innerhalb der Partei, zum Beispiel durch feministische Arbeit mit Männern und Inklusion von Non-Binary- und Trans-Personen
  • Administrative Unterstützung der Frauen im Münchner Kreisverband

Das bringst Du optimalerweise mit:

  • Fundierte Kenntnisse in der Auseinandersetzung mit feministischen Themen sowie in Strategien zur Frauenförderung
  • Erfahrungen im Bereich der non-formalen Bildung
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten auch in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Eine selbständige Arbeitsweise
  • Die Bereitschaft auch zur Arbeit am Abend und am Wochenende
  • Eine hohe Identifikation mit den politischen Zielen von Bündnis 90/Die Grünen

Wir bieten Dir:

  • Einen Arbeitsplatz in zentraler Lage Münchens
  • Die Möglichkeit teilweise im Home-Office zu arbeiten
  • Zusammenarbeit mit sehr motivierten und engagierten Personen
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und eine attraktive Vergütung
  • Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 19,5 Stunden/Woche. Arbeitsort ist München. Die Bezahlung erfolgt der Aufgabe angemessen und bewegt sich je nach Qualifikation und Vorerfahrung zwischen 23.000 € und 30.000 € brutto/Jahr.

Die Grünen München legen Wert auf Diversität unter den Mitarbeitenden. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Personen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, Geschlecht oder sexueller Identität.

Bitte sende Deine schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) ausschließlich in digitaler Form an die beiden Vorsitzenden der Münchner Grünen Svenja Jarchow und Joel Keilhauer unter bewerbung@gruene-muenchen.de.

Die Bewerbung ist so lange aktuell, wie die Ausschreibung auf www.gruene-muenchen.de veröffentlicht ist.

Für Rückfragen zum Verfahren und zur Stelle steht unser aktueller Geschäftsführer Mark Kruse zur Verfügung (mark.kruse@gruene-muenchen.de, 089/211 597 68).