Eingegangene Bewerbungen

Hier findet ihr alle eingegangenen Bewerbungen für die Wahl der Delegierten für den Landesparteitag am 2. und 3. Februar 2019 in Bad Windsheim:

Constanze Kobell

Berg am Laim/Trudering/Messestadt Riem

Liebe alle, wir Grünen wollen mit einer vielfältigen Landesliste in die Bundestagswahl gehen. Dazu gehören auch Menschen mit Behinderungen. Als langjährige Sprecherin der LAG Inklusion und Behindertenpolitik kann ich gut einschätzen, wer von den Kandidat*innen die Belange von Menschen mit Behinderungen und anderen diskriminierten Gruppen gut in Berlin vertreten könnte. Ich möchte bei den LDKs auch dazu beitragen, dass endlich die Weichen dafür gestellt werden, dass Menschen mit Behinderungen in der Politik genauso vertreten sind wie in unserer Gesellschaft. Dafür bitte ich um Unterstützung.

Arne Brach

Zentral

Zwei wichtige Parteitage, einer vorbereitend, einer mit wichtigen Wahlen: bei der Listenaufstellung gilt es guten Kandidierenden in weniger aussichtsreichen Kreisen mit einem guten Listenplatz Chancen zu geben. Ein guter Mix zwischen Erfahrung und Frische sollte heraus kommen! Der nächste Landesvorsitzende ist bereits maßgeblich für die nächsten Landtagswahlen 2023. Partei- und Eigeninteressen sollten hier nicht absehbar aufeinander treffen.

Jannika Spingler

Neuhausen/Nymphenburg

Mein Name ist Jannika Spingler und ich wohne seit letztem August in München, studiere an der LMU und bin großer Katzenfan. Bei der Partei und der GRÜNEN JUGEND Bayern bin ich schon seit mehreren Jahren aktiv. Durch meine langjährige Arbeit im Landesvorstand der GRÜNEN JUGEND Bayern bin ich auf Landesebene gut vernetzt und will dieses Know-How nutzen, um auch die Interessen aller Mitglieder der GRÜNEN München auf der LDK zu vertreten. Ich habe ein offenes Ohr für Anliegen aller Mitglieder und will diese ebenfalls mit auf die Landesversammlung tragen. Deshalb bitte ich um eure Unterstützung.

Mariella Kessler

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Liebe Freund*innen, sei es meine Arbeit im Bundesvorstand der Grünen Jugend, die Mitgestaltung zahlreicher Aktionen und Veranstaltungen bei der Grünen Jugend München oder meine Tätigkeit als Referentin für Frauenförderung bei den Münchner Grünen - seit 8 Jahren bin ich für grüne Politik aktiv und engagiere mich für eine offene, feministische und solidarische Gesellschaft. Als Eure Delegierte für den Landesparteitag will ich auch auf Landesebene mitmischen und die Grünen Bayern - mit Eurer Unterstützung - mitgestalten!

Johanna Fehrle

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Mein Name ist Johanna Fehrle, ich studiere an der LMU Psychologie und bin seit der letzten Bundestagswahl bei der GRÜNEN JUGEND und der Partei aktiv dabei. Auf der nächsten LDK treffen wir wegweisende Entscheidungen für die Zukunft unserer Partei und ich möchte mich gemeinsam mit euch dafür einsetzen, dass wir weiterhin die Partei der Veränderung sind, die mich begeistert hat, politisch aktiv zu werden. Ich würde mich freuen, als junger Mensch euer Vertrauen bekommen und die Mitglieder der Grünen in München auf der LDK vertreten zu dürfen.

Jonas Kobinger

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Liebe Freund*innen, auf dem nächsten Landesparteitag werden wir wegweisende Entscheidungen für die nächsten Jahre treffen. Ich kämpfe seit über 8 Jahren für Grüne Politik und bin bereits 3 Jahre politische Geschäftsführung im Landesvorstand der GRÜNEN JUGEND Bayern. In dieser Zeit haben wir GRÜNEN uns stark professionalisiert und sind nun stärker sind als je zuvor. Wir sind die Partei der progressiven Veränderung und als solche müssen wir uns auch in den kommenden Jahren aufstellen. Mit eurer Unterstützung will ich dafür als Delegierter der Münchner GRÜNEN eintreten.

Saskia Weishaupt

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Liebe Freund*innen, wir stehen vor wichtigen & richtungsweisenden Entscheidungen: Die Liste zur Bundestagswahl 2021 und die Wahl des Landesvorsitzenden. Als Sprecherin der Grünen Jugend Bayern möchte hier mitentscheiden und als eure Delegierte mich dafür einsetzen, dass mehr soziale und gesundheitspolitische Themen eine Rolle spielen. In den letzten Jahren habe ich viele Entscheidungen auf Landesebene mitverfolgt und war maßgeblich an der Professionalisierung der Grünen Jugend beteiligt. Mein Wissen und meine Erfahrungen möchte ich nun für euch als Delegierte einbringen!

Kornelia Wagner

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Liebe ALLE, ich freue mich, dass wir in naher Zukunft ein Vielfalt-Statut verabschieden.Warum nicht, für mehr Vielfalt, jetzt! Ich möchte, dass auch Menschen mit verschiedensten Arten von Behinderungen sichtbar werden. Bisher sind sie in politischen Gremien deutlich unterrepräsentiert, daher bin ich sicher, dass es ein starkes Zeichen ist, wenn im Zweifel sogar mehr als eine Person auf dem Landesparteitag Menschen mit Behinderung und Menschen die aus anderen Gründen diskriminiert werden, eine starke Stimme geben. Mit Eurer Unterstützung werde ich mit meinem Voting diese Stimmen hörbar machen.

Beppo Brem

Zentral

Liebe Grüne Freund*innen, der digitale Parteitag im November beschäftigt sich mit zukunftsfähigem Wirtschaften: in einer Zeit, in der wir gelernt haben, wie schnell Gewohntes gefährdet wird, müssen wir Grüne für Bayern zukunftsfähige Konzepte aufstellen. Daran will ich mit meiner wirtschaftspolitischen Erfahrung auf der LDK mitwirken. Und auf der LDK Im Januar stehen richtungweisende Personalentscheidungen an. Ich möchte gerne einen starken LaVo mitwählen und eine diverse, überzeugende Bundestagsliste mit tollen Kandidierenden. Dafür bitte ich um Euer Votum am 19. September.

Andreas Voßeler

Bogenhausen

Liebe Freund*innen, auch in der Coronakrise müssen sich politische Inhalte an grünen Werten ausrichten. Nur so spiegelt sich in politischem Handeln Solidaität und wirklicher Umweltschutz wieder! Bei den kommenden beiden Parteitagen werden die Weichen für die politische Zukunft der nächsten Jahre gestellt. Mit Eurer Stimme will ich mich dort mit meinen Schwerpunktthemen Flucht & Migration, Antifaschismus und soziale Gerechtigkeit für Vielfalt in unserem Land einbringen, sowie meinen Beitrag dazu leisten, das wir eine bunte Bayernliste für die Bundestagwwahl 2021 bekommen.

Jeanne Emilia Riedel

Bogenhausen

Sehr geehrte Frauen, Männer, Divers, X, Inter*, NichtBinär, Queers und Menschen unterschiedlichen Geschlechts. Ich bin Intersex und das ist auch gut so, Um die worte eines berühmten Queeren Berliner Politikers zu entlehnen. Wir Grüne sind immer schon eine Vielfältige und Bunte Partei gewesen, und diese Vielfalt ist unsere Stärke. Immernoch werden in ganz Deutschland jedes Jahr, um die 2000 Intersex im alter von 0 bis 9 jahre Genitalverstümmelt, nur weil unser körper nicht den gängigen Geselschaftsnormen von männlichkeit und weiblichkeit entsprechen. Last uns diese Normen aufsprengen.

Hanna Sammüller-Gradl

Bogenhausen

Liebe Freund*innen! Ich habe Gänsehaut. Am ganzen Körper. Wir haben so großartige Bewerbungen für die Bundestagsliste, dass mir ganz wohlig-warm wird. Ich freue mich wahnsinnig, dass so viele Grüne mit den unterschiedlichsten Hintergründen für unsere gemeinsame Sache brennen und mit uns gemeinsam unsere Gesellschaft vorwärts bringen wollen. Als Vorsitzende des AK Feminismus schätze ich Diversität als großartiges Instrument zur gemeinsamen Zielerreichung und -entwicklung. Sehr gerne würde ich dies auch bei der Listenaufstellung mitverwirklichen. Danke!

Anna Hanusch

Neuhausen/Nymphenburg

Ich möchte gerne mal wieder zu einer LDK und mich Bayernweit vernetzen - und eine tolles Bayrisches Team aufstellen damit wir auch im Bund ab 2021 die Weichen anders stellen können. Damit wir für die wichtigen Themen wie Mobilität, Klimaschutz und vor allem auch Wohnen, Bodenrecht und Stadtplanung endlich die Regelungen, Freiheiten und auch Mittel bekommen um hier auf Stadtebene mit unserer neuen starken Fraktion noch mehr umzusetzen.

Gudrun Lux

Zentral

Liebe Freundinnen und Freunde, viele Weichen können wir in der Kommunalpolitik nicht alleine stellen. Um in München die Verkehrswende, bezahlbares Wohnen, Klimaneutralität und vieles mehr zu schaffen, brauchen wir Rückenwind aus Berlin. Dazu brauchen starke Grüne in einer Bundesregierung und dafür wollen wir eine top Liste aus Bayern beisteuern. Außerdem ist eine LDK ein großartiges Vernetzungstreffen, da möchte ich gerne insbes. auch mit den Kommunalpoltiker*innen anderer Kommunen in den Austausch gehen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mich delegiert!

Michael Seyfried

Berg am Laim/Trudering/Messestadt Riem

Liebe Grüne! Mein Name ist Michael Seyfried. Ich bin seit Frühjahr 2019 aktiv bei Grüne München und lokalpolitisch aktiv u.A. durch aktive Mitarbeit im Stadtbezirk Trudering-Riem. Neben Klimaschutz sind die Themen Wohnen und soziale Teilhabe aller, eine offene Gesellschaft und nachhaltiges Wirtschaften sowie die Weiterentwicklung der Europäischen Union aus meiner Sicht wichtige Themen. Auf den LDKs möchte ich die Interessen der Mitglieder unseres Kreisverbandes vertreten und habe ein offenes Ohr für Eure Anliegen. In diesem Sinne bitte ich Euch um Eure Unterstützung. Vielen Dank!

Jana Johe

STOFF

Hallo! Ich bin Neu-Münchenerin und Neumitglied. Das heißt ich bringe viel Motivation und einen frischen, offenen Blick auf die Politik der Grünen mit. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir die Chance geben würdet auf dem digitalen Parteitag bzw. der LDK erste politische Erfahrungen zu sammeln und mich zu vernetzten. Ich möchte dort die Interessen der Neumitglieder vertreten, deren Integration in die erfreulicher Weise stark wachsende Partei eine immer wichtigere Rolle spielt. Generell interessiere ich mich neben grünen Kernthemen besonders für Gesundheitspolitik.

Martin Ottensmann

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Wir Grünen sind in Bayern als größte Oppositionspartei gefordert Gesicht zu zeigen. Die anstehende Bundestagswahl, die Neuaufstellung des Landesvorstands sind wichtige Aufgaben. Dabei müssen wir zeigen wie wir Gesundheitspolitik und Rechtsstaat unter einen Hut bringen. Die stattfindende Klimawandel fordert uns. Auf den Landesparteitagen möchte ich den Weg dazu mal wieder mitgestalten.

Martin Züchner

Neuhausen/Nymphenburg

Liebe Freund*innen, seit 07/19 bin ich aktiv dabei, seit 01/20 im OV-Vorstand Neuhausen-Nymphenburg und seit 05/20 im Bezirksauschuss 9, u.a. auch Digitalisierungsbeauftragter. Auf LDKs können wir uns intern aufstellen, gemeinsam Kraft tanken, Grundsteine legen für einen guten Wahlkampf und allen zeigen: wir in Bayern sind bereit, dabei mitzuhelfen, mehr zu sein als Zweiter! Wir brauchen in Bayern und in München den Rückenwind aus Berlin. Daher will ich gerne den Münchner KV mit allen anderen Delegiert*innen vertreten und würde mich über Eure Unterstützung für meine Kandidatur freuen!

Petra Tuttas

Berg am Laim/Trudering/Messestadt Riem

Ich zähle schon zu den Urgesteinen der Münchner Grünen und immer noch macht es mir viel Spaß auf den verschiedenen Ebenen aktiv zu sein und zu sehen wie alles zusammen hängt: z.B das Bundesteilhabegesetz für Menschen mit Behinderung wird auf allen Ebenen mitgestaltet, als Bezirksrätin spüre ich das besonders. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich durch eure Stimme wieder auf einem Parteitag/Aufstellungsversammlung dabei sein könnte, es ist jedesmal ein ganz besonderes Erlebnis!

David Rüll

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Richtig gerne würde ich am digitalen Parteitag am 14. November und an der LDK im Januar 2021 als Euer Delegierter teilnehmen! Ich bin Jurist und grünes Basismitglied. Aktiv bin ich in der LAG Wirtschaft und Finanzen sowie im OV Schwabing. Entsprechend finde ich den digitalen Parteitag zu Wirtschaftsfragen sehr spannend. Bei der LDK im Januar ist mir sehr wichtig, dass wir eine vielfältige Liste mit Personen mit unterschiedlichen Hintergründen und fachlichen Schwerpunkten aufstellen, um am Ende eine möglichst starke, tatkräftige Bundestagsfraktion zu haben, die unser Land richtig voranbringt.

Jutta Koller

Nord

Nachdem ich nicht mehr im Stadtrat bin, möchte ich die Zeit nutzen mich wieder mehr in die Partei einzubringen. Bei der nächsten Bundestagswahl haben wir gute Chancen so abzuschneiden, dass wir mit entscheiden können, wie es in Deutschland weiter geht. Wir brauchen dazu ein überzeugendes Programm und tolle Kandidierende. Ich möchte unsere Kandidierenden unterstützen, damit München noch mehr Gewicht im Bund bekommt. Thematisch ist mir wichtig, dass wir neben der Hauptherausforderung Klimaschutz auch sehr stark in den Bereichen Menschenrechte, Teilhabe, soziale Gerechtigkeit aufgestellt sind.

Sue Mesan

Nord

Liebe Freund*innen, mein Name ist Sue Mesan, ich bin 22 Jahre alt und seit Juni 2019 Mitglieder der Grünen. Seit November 2019 bin ich Beisitzerin der Grünen Jugend München. Ich möchte mich bei euch als Delegierte für die LDK im Januar 2021 bewerben. Hierbei sehe ich die LDK als einen Ort des Austausches und - mit Blick auf die Bundestagswahl – einen Ort an dem programmatische Entscheidungen getroffen werden können. Daher halte ich es für wichtig, dass die Delegierten für die LDK unseren KV in seiner Vielfalt repräsentiert und unsere starke Münchner GJ dort vertreten ist. Grüne Grüße, Sue

Christian Hierneis

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Liebe Alle, auf LDK und Aufstellungsversammlung möchte ich als umweltpolitischer Sprecher unserer Landtagsfraktion die uns zu Recht zugeschriebene Kernkompetenz Umwelt- und Naturschutz vertreten und inhaltlich voranbringen bzw. mit dafür sorgen, dass wir eine Liste zusammenstellen, in der alle wichtigen Themen durch vielfältige kompetente Menschen vertreten sind - aber auch der Umwelt- und Naturschutz mit vorne dabei ist. Ein tolles Team zusammenzustellen, dass unsere Überzeugungen in Berlin vertritt - dazu möchte ich gerne beitragen.

Doris Wagner

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Mehrere Gründe 🙂 Es stehen uns bewegte Zeiten bevor, für die wir uns auch personell gut aufstellen müssen. Deshalb ist die Vorstandswahl richtungsweisend, dabei möchte ich mitstimmen. Ich werde unseren Antrag 'digital-gerecht-geschlechtergerecht' einbringen. Grundsätzlich sind die LDKn gute Vernetzungsplattformen, eine Möglichkeit viele bayerische Grüne zu treffen. Und schließlich, als Sprecherin der LAG Frauen- u. Gleichstellung ist es wichtig mich, am mittlerweile traditionellen Frauen-Café teilzunehmen.

Clara Nitsche

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Aus mehreren Gründen würde ich mich sehr freuen, als Delegierte die LDK miterleben zu dürfen. Einerseits will ich neben meiner Stadtratstätigkeit auch auf Landesebene Weichen stellen für mehr Soziale Gerechtigkeit und für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen. Andererseits möchte ich auch für die Arbeit auf kommunaler Ebene neue Ideen und Input aus anderen bayerischen Kommunen mitnehmen und mich vernetzen. Außerdem würde ich sehr gerne bei der Aufstellung einer ausgewogenen Bundestagsliste mitwirken.

Pia Paulsteiner

Neuhausen/Nymphenburg

Ihr Lieben, die Hoffnung, dass auf die aktuelle Krise(n) mit progressiven Antworten und einem sozial-ökologischen Umbau reagiert wird, schwindet rapide. Es liegt an uns als GRÜNE, diese Antworten zu geben und sie mit einem starken Ergebnis und kompetenten Abgeordneten nach der nächsten Bundestagswahl auch zu verwirklichen. Nach dem Kommunalwahlkampf der GRÜNEN JUGEND in München, den ich als Sprecherin aktiv mitgestalten konnte, freue ich mich schon auf den Bundestagswahlkampf und möchte zusammen mit euch eine vielfältige und starke bayrische Liste aufstellen! Beste Grüße Pia

Frank Dürsch

Giesing/Harlaching

Ich habe schon Erfahrung auf mehreren LDKs gesammelt. Gerade in so schwiegen und bewegende Zeiten möchten mich hier für unser Partei einbringen, Coronakrise und Klimakrise Wir müssen zum größten unsrer Landesvorstand wählen und diese wie ähnlichen wie bei in München Richtungsgeben sein. Außerdem müssen wir eine überzeugende Bundestagsliste mit tollen Kandidierenden auf neben Frau auch ändere benachteiligt Gruppen (wie Behindert oder People of Color) vertreten sein sollte. Deshalb bitte ich euch um euer Vertrauen.

David Distel

Sendling

Ihr Lieben, mein Name ist David, ich bin 20 Jahre alt. Seit Jahrzehnten werden sehenden Auges die Lebensgrundlagen meiner Generation und der Menschen im globalen Süden zerstört. Aber jammern hilft nix. Darum bin ich von Anfang an Teil der FridaysForFuture-Orga. In München, Bayern und als Delegierter auf Bundesebene. Doch nach 2 Jahren ungehörtem Protest brauchen wir einen Regierungswechsel! Mit Beteiligung einer GRÜNEN Partei & Bundestagsfraktion, die in diesem, wie in vielen anderen Bereichen top aufgestellt und dabei möglichst bunt ist. Dafür will ich mich als euer Deli auf der LDK einsetzen

Alexander Aichwalder

STOFF

Servus miteinander, ich bin Alex Aichwalder aus dem OV STOFF, zudem seit 16 Jahren Mitglied im BA 19. Ich durfte Euch in den letzten gut 20 Jahren schon mehrmals auf LDKs und BDKs vertreten. Zur Aufstellungs-LDK in Augsburg würde ich das gerne wieder tun. Dabei will ich aus dem aktuellen bayerischen Teil unserer Bundestagsfraktion vor allem Toni, Ekin, Dieter, Stefan, Erhard und Manuela unterstützen. Zudem hoffe ich auf eine junge und doch schon sehr erfahrene Direktkandidatin aus dem Münchner Süden. Merce Alex

Elias Abdul-Rahman

Zentral

Liebe Freund*innen, Ich heiße Elias und arbeite in der Anästhesiepflege. Außerdem bin ich in der GRÜNEN JUGEND München als Schatzmeister aktiv. Auf den Parteitagen möchte ich vor allem die Interessen junger Arbeiter*innen und nicht Akademiker*innen vertreten und, nicht zuletzt, an einer ausgewogenen, progressiven Landesliste sowie der Wahl einer*s kompetenten Landesvorsitzenden mitwirken, die*r uns für die Landtags-/Bezirkstagswahl 2023 fit macht. Über deine Stimme freue ich mich.

Dagmar Irlinger

Sendling

Liebe Freundinnen und Freunde, an Infoständen und in Bürgeranfragen an den Bezirksausschuss schwingt oft Angst vor Veränderungen mit. Aber Veränderungen sind unabdingbar. Auf der Landes- und Bundesebene müssen und werden die neuen Erzählungen, die von einer guten Zukunft trotz Klimawandel und Globalisierung handeln, in Politik umgesetzt und in Gesetze gegossen. Diese müssen wir an der Basis vertreten können. Das ist meine Motivation für meine Bewerbung. Ich möchte mitbestimmen, wer uns in den nächsten Jahren im Landesvorstand und im Bundestag vertreten wird. Daher bitte ich um Eure Stimme.

Maria Wißmiller

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Liebe Grüne, auf den LDKen wird es auch darum gehen, wie wir uns weiterhin während und nach der Corona-Pandemie positionieren. Es stehen einige Herausforderungen vor uns, wie u.a. die Klimaziele einzuhalten, Umweltschutz zu stärken und die soziale Ungerechtigkeit abzubauen. Nur wir Grüne packen das konsequent an. Wichtig und richtungsweisend werden auch die Wahl des Landesvorsitzenden und die Aufstellung der Bundestagsliste. Gerne möchte ich meine Erfahrung und mein Wissen als Delegierte einbringen und freue mich sehr, wenn ich euch vertreten darf und ihr mir eure Stimme schenkt. Danke euch!

Katharina Wittig

Au/Haidhausen

Vor drei Jahren habe ich die Entscheidung getroffen bei Bündnis 90/Den Grünen einzutreten. Für mich war das ein großer Schritt. Aber die Situation vor der Bundestagswahl 2017 hat mir gezeigt, dass ich Stellung gegen den Rechtsruck beziehen muss. Jetzt -quasi unmittelbar vor der nächsten BTW 😉 - freue ich mich das sich unser aller Engagement ausgezahlt hat. Als bayrische Grüne können wir mit einem guten Gefühl in das nächste Jahr gehen. Eine ausgewogene bayrische Landesliste ist ein wichtiger Schritt für einen erfolgreichen Wahlkampf. Daran möchte ich gerne bei der LDK in Augsburg mitarbeiten.

Sophie Harper

Neuhausen/Nymphenburg

Liebe Freund*innen, mein Name ist Sophie Harper und bin seit 7 Jahren bei den Grünen Aktiv. Ich bin langjähriges Vorstandsmitglied meines OVs und Koordinatorin des AK Shalom. Seit 2018 bin ich als jüngste Münchnerin im oberbayerischen Bezirkstag. Gerne würde ich unsere Kandidierenden aus München unterstützen. Außerdem werde ich darauf achten, dass die Kandidat*innen die Themen Erinnerungskultur, jüdisches Leben in Deutschland und Ökologie im Auge behalten. Dafür bitte ich euch um eure Stimme! Eure Sophie

Marc-Vincent Voigtländer

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde mich gern zur Wahl stellen,um endlich eine feste Position für politische Arbeit zu erlangen. Ich bin schon seit längerem auf der Suche die politischen Interessen der Grünen, welche meine inkludieren, öffentlich zu vertreten. Unsere Kernthemen wie den Klimaschutz, Nachhaltigkeit und soziale Gleichheit liegen mir nicht nur sehr am Herzen, nein ich vertrete sie auch, wann und wo ich auch nur kann. Jene, möchte ich für unser schönes München vertiefen und ausbauen um so das grüne München von Morgen mitzugestalten! Ihre Stimme zu erhalten, wäre mir eine Ehre.

Florian Siekmann

Hadern

Auf der kommenden LDK werden wir unsere Landesliste für die Bundestagswahlen aufstellen. Als jüngstes Mitglied der Landtagsfraktion und Mitglied im Ausschuss der Regionen der Europäischen Union will ich mich für eine ausgewogene Liste einsetzen, die junge Kandidierende genauso berücksichtigt wie ein breites fachpolitisches Spektrum. Besonders am Herzen liegt mir hierbei gerade als europapolitischer Sprecher eine gute Vernetzung der unterschiedlichen politischen Ebenen. Als großer Landesverband tragen wir Verantwortung für eine möglichst diverse und schlagkräftige Bundestagsfraktion.

Ursula Harper

Nord

Liebe GRÜNE Freund*innen, Wir werden bei den LDKs wichtige Entscheidungen fällen, da wäre ich gerne dabei. Bei der nächsten Bundestagswahl haben wir sehr gute Chancen: Ich möchte unsere Münchner Kandidat*innen unterstützen und dafür sorgen, dass die Liste was Kandidierende und Themen betrifft, vielfältig und divers ist. Seit 2017 bin ich bei den GRÜNEN, Vorstandsmitglied im OV Nord und Fraktionsvorsitzende im BA Moosach. Beim Stadtparteitag bewerbe ich mich als Vorsitzende, und unabhängig vom Wahlausgang würde ich mich sehr freuen, wenn ich euch als Delegierte vertreten dürfte. Danke euch!

Kathrin Düdder

Nord

Ich bin Vorstandsmitglied im OV Nord, Sprecherin des AK Antifaschismus und Mitglied im BA 11. Bei den zwei LDKs wird ein Landesvorstand und eine Bundestagsliste gewählt. Hier würde ich gerne als Delegierte die Themen Feminismus, Soziale Gerechtigkeit, Antifaschismus und Nachhaltigkeit im Blick behalten, und in diesem Hinblick eine vielfältige Liste mit unsere Münchner Kandidat*innen unterstützen. Als neues BA-Mitglied würde ich mich zudem gerne stärker mit anderen Kommunalpolitiker*innen vernetzen und neuen Input für meine Arbeit mitnehmen. Über die Wahl zur Delegierten würde ich mich freuen.

Benjamin Kaufmann

Westend/Laim

Ein Herzliches Hallo an alle in der Runde. Mein Name ist Benjamin Kaufmann! Ich bin seit diesem Jahr im OV Laim/Westend, vorher habe ich bei einer Jugend Organisation bereits viel Erfahrung sammeln dürfen, was es heißt Verantwortung zu übernehmen und für Menschen einzustehen. Dieses Wissen und Können würde ich sehr gerne nutzen, um die Anliegen, grade von uns jungen Menschen, stärkere Gewichtung zu verleihen und die Parteitage damit vielfältiger zu machen. Grade mit den wichtigen anstehenden Wahlen, will ich uns Münchner Grünen ordentlich vertreten und für eine gute Bundestags-Liste sorgen.

Dieter Janecek

Neuhausen/Nymphenburg

2021 ist ein entscheidendes Jahr. Wir Grüne kämpfen um die führende Rolle in diesem Land, denn es ist höchste Zeit für wirkliche Veränderungen bei Klimaschutz, soziale Gerechtigkeit und für eine Gesellschaft, die auf Vielfalt und demokratische Teilhabe setzt. Als Euer Bundestagsabgeordneter, der die Themen Grüne Wirtschaft und Zukunftsgerechte Digitalisierung stark gemacht hat, will ich dazu beitragen, dass wir eine starke vielfältige Liste wählen im Januar. Und freue mich natürlich auch über Eure Unterstützung. Herzliche Grüße, Euer Dieter

Mücahit Tunca

Sendling

Liebe Grüne Freund*innen, als Mitglied des Landesausschusses der Bayerischen Grünen und als Sprecher der LAG Integration Flucht Migration möchte ich gerne auf der LAK mitmachen und mitentscheiden. LDK ist diesmal sehr wichtig weil einen Landesvorstand und die Kandidat*innen für die Bundestagswahl 2021 wählen. Ich möchte gerne auch mitgestalten und mitwählen damit eine bunte Bayernliste für die Bundestagswahl 2021 bekommen. Schöne Grüße

Julian Georgi

Bogenhausen

Liebe Leute, ich würde gerne auf den beiden LDK nicht nur unseren Vorsitzenden und die Kandidierenden für die BT-Wahl mitbestimmen, sondern die Veranstaltung zur weiteren Vernetzung der antifaschistischen Arbeit in Bayern nutzen. Vor allem weil die Arbeit nicht an der Stadtgrenze halt macht, sondern überall ein Problem ist. Vielen Dank für Eure Stimmen im Voraus. Julian

Katharina Schulze

Neuhausen/Nymphenburg

Ich möchte mit Euch zusammen eine starke bayerische Bundestagsliste aufstellen - so dass wir den Schwung aus der erfolgreichen Landtags- und Kommunalwahl mitnehmen! Es braucht uns starke Grüne für eine nachhaltigere, sozial gerechtere und weltoffener Gesellschaft. Ich freue mich auf den Bundestagswahlkampf mit Euch und den vielen tollen Kandidat*innen!

Heidi Schiller

Westend/Laim

Laut Prognosen sind wir Grünen in der nächsten Bundesregierung. Hohe Erwartungen, die uns verpflichten zu einer fachlich, persönlich & räumlich ausgewogenen Liste. Mit Eurer Unterstützung möchte ich die mit aufstellen, auch auf der Inhalts-LDK unsren KV vertreten und unser wirtschaftspolitisches Profil schärfen. In 10 Jahren Parteiarbeit war ich immer und gerne in Ehrenämtern, aktuell als Sprecherin der LAG Wirtschaft & Finanzen. Aus mehreren Aufstellungen bringe ich Erfahrung als Delegierte, Kandidatin und im Präsidium mit und gerne für uns ein. Danke & Vorfreude! Heidi

Johanna Schmidt-Jevtic

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Die kommende Bundestagswahl wird entscheidend sein für die Umsetzung unserer GRÜNEN Ziele. Wir brauchen dazu nicht nur ein überzeugendes Programm, sondern eine vielfältige bayerische Landesliste mit authentischen und hoch motivierten Kandidierenden. Ich würde gerne als Delegierte dabei mitwirken und freue mich jetzt schon auf einen engagierten Wahlkampf mit einem starken Münchner Team! Neben dem Schutz unserer Lebensgrundlagen liegen mir besonders die Themen soziale Gerechtigkeit, Teilhabe und Antifaschismus am Herzen. Ich bitte euch um eure Stimme.

Joel Keilhauer

Giesing/Harlaching

Liebe Freund*innen, die zwei kommenden Landesparteitage werden wichtig für die Bundestagswahl im nächstes Jahr. Wir Grüne kämpfen seit jeher für eine sozialere, gerechtere, ökologischere und weltoffenere Gesellschaft – wir müssen jetzt die Führungsrolle übernehmen und unsere Themen für den Bundestagswahlkampf vorbereiten. Dazu gehört auch, eine schlagkräftige, diverse und starke Liste aufstellen. Ich möchte als Euer Delegierter gerne bei den kommenden zwei LDKen mitwirken und freue mich auf Eure Unterstützung!

Lena Beier

STOFF

Neben meinem Engagement auf Kreis- und Landespolitischer Ebene konnte ich als Politische Bundesgeschäftsführerin der Grünen Jugend in den letzten Monaten viele relevante und spannende Einblicke und einiges an Erfahrung in der bundespolitischen Landschaft sammeln. Diese möchte ich gerne auf den kommenden LDKen einbringen und gemeinsam mit Euch ein schlagkräftiges bayrisches Team für die Bundestagswahl aufstellen. Mit einer guten Themensetzung, einem starken Vorstand und einer bunten Liste gehen wir gemeinsam ins nächste Jahr! Dazu freue ich mich auf Euer Votum für die LDK-Delegation!

Samuel Moser

Bogenhausen

Liebe Freund*innen, bei der LDK geht es darum, eine gut Landesliste für die Bundestagswahl zu wählen. Ich bin zu Beginn des letzten Bundestagswahlkampfs eingetreten und habe seitdem als Mitarbeiter im Büro von Margarete viel über die Abläufe und Funktionsweise in der Bundespolitik gelernt. Daher kann ich gut einschätzen, welche Herausforderungen die Kandidierenden erwarten und welche Eigenschaften wichtig sind, um sowohl den Wahlkampf als auch ein Bundestagsbüro gut zu leiten. Diese Erfahrungen möchte ich bei der LDK einbringen.

Torsten Bergmühl

Zentral

Als Rektor einer großen Grund- und Mittelschule im Landkreis München, als Bezirksvorsitzender des Bayerischen Schulleitungsverbandes und als neu gewählter Schatzmeister der LAG Bildung kann und möchte ich gerne meine Expertise in Bildungsfragen (Schwerpunkte Migration, Deutschklassen, Digitalpakt) im Parteitag darstellen und grüne Positionen im Bildungsbereich sichtbar machen (Integration, Inklusion, Bildungsgerechtigkeit, Offenheit für private Schulen).

Max Döring

Bogenhausen

Liebe Freund*innen, bei den anstehenden Landesparteitagen stehen tragfähige Konzepte und richtungsweisende Personalentscheidungen auf dem Programm. Ich will einen starken LaVo, der uns durch die kommende Bundestagswahl führt, und ich will eine ausgewogene Vielfalt an starken Kandidat*innen in die Bundestagswahl schicken und nicht nur Akademiker*innen. Gerne bringe ich meine Erfahrung von vielen Parteitagen, von fünf Jahren im Bezirksvorstand Oberbayern sowie als Bezirksrat Oberbayern mit, wenn ich die Interessen unseres Kreisverbands bei der LDK vertrete. Ich bitte euch daher um eure Stimme.

Matthias Laage

Giesing/Harlaching

Auf zwei spannenden LDKs stellen wir die Weichen für die Zukunft. Ich möchte eine bunte Liste wählen, unsere Kandidat*innen für München unterstützen und gleichzeitig ganz Bayern im Blick behalten. Ich glaube, dass wir alles im Blick behalten müssen, was uns Grüne ausmacht. Meine Entscheidung für die Kandidierenden möchte ich mit euch gemeinsam treffen und mich daher eng mit den Mitgliedern unseres KVs abstimmen. Ich freue mich auf eure Unterstützung und den Austausch mit euch!

Angelika Pilz-Strasser

Bogenhausen

Ich bin Ärztin, war 12 Jahre BA-Vorsitzende und bin seit 2018 Stadträtin ( Ausschuss Gesundheit, Planung, Kommunal, Kultur ). Bei der LDK möchte ich unsere Münchner Kandidierenden kräftig unterstützen und mich dafür einsetzen, dass wir gerade in diesen Zeiten viel gesundheitspolitische Expertise in den Bundestag bringen.

Janine Malz

Giesing/Harlaching

Als aktives Mitglied und Neumitgliederpatin im OV Giesing/Harlaching möchte ich gerne erstmals zu einer LDK fahren. Inzwischen habe ich nach 2 Jahren Parteiarbeit ein besseres Verständnis für die Zusammenarbeit von Orts- und Kreisverband und möchte darüber hinaus nun auch die Landesebene kennenlernen. Vor allem möchte ich erfahren, was die bayerischen Grünen bewegt, welche Themen virulent sind, und möglichst Anregungen und Impulse in unseren Ortsverband mitnehmen. Im Hinblick auf die Bundestagswahl würde ich außerdem gerne an der Aufstellung einer ausgewogenen Landesliste mitwirken.

Herwart Kiram

Ramersdorf/Perlach

Ich bin sein Anfang 2019 Mitglied bei den Grünen, im Bezirk Ramersdorf-Perlach. Ich habe auch eine Ehrenamtliche Tätigkeit. Ich bin ich im Vorstand in der Theatergruppe "Theater in der Au" und kümmere mich dort um die Finanzen. Ich möchte die Arbeit der Grünen unterstützen und deshalb habe ich 2019 bei der Europawahl für Henrike Hahn und 2020 für Katrin Habenschaden Haustürwahlkampf gemacht. Deshalb glaube ich, dass ich mich besonders gut mit den Wünschen unserer Wähler auskenne. Ich bitte euch, mich als Delegierter zu wählen damit ich beim Haustürwahlkampf was erzählen kann.

Daniel Günthör

Westend/Laim

Liebe Freund*innen, nie waren wir Grüne so stark vor einer Bundestagswahl und selten war es so wichtig wie jetzt, dass GRÜN auf Bundesebene in Regierungsverantwortung gestaltet! Denn das Klima wartet nicht. Zum Anderen braucht Europa eine klare Strategie für Menschenrechtspolitik, sei es in Bezug auf China und Russland, ggf. Trump-USA nach außen oder insbesondere Polen, Ungarn nach innen. Ich möchte mit meiner langjährigen Grünen- und mittellangen Lebenserfahrung und mit gesundem Menschenverstand mitentscheiden, wer aus Bayern im Bundestag gestalten darf und auch auf eine gute Mischung achten.

Ulrike Goldstein

Au/Haidhausen

Liebe Grüne im KV München, Wohnen ist ein Grundrecht, aber viele können sich die Mieten in München kaum noch leisten; die Wohnungsnot ist riesig. Die notwendigen gesetzlichen Änderungen wie Erstellung Mietspiegel oder Reduzierung der Kappungsgrenze können nur in Berlin gemacht werden. Wohnen/Mieten und Soziales sind wichtige Grüne Themen die bei der Aufstellung der Liste für den Bundestag berücksichtigt werden müssen. Als Bezirksrätin will ich zudem das Thema Inklusion einbringen.

Thorsten Kellermann

Pasing/Aubing

Wir wollen die nächste Bundestagwahl gewinnen. Dafür brauchen wir in Bayern eine Liste, die die Kernkompetenzen präsentiert, für die wir gewählt werden, Umweltschutz und Klimaschutz. Es gibt selbstverständlich andere Themen, die uns Grünen wichtig sind, sozial Gerechtigkeit, Gleichberechtigung, Queer… Durch ein starkes Wahlergebnis können wir diese Themen auf der bundespolitischen Agenda nach vorne bringen. Ich möchte von euch auf die LDK delegiert werden, um eine Liste aufzustellen, die uns einen solchen Erfolg ermöglicht.

Benjamin Adjei

Au/Haidhausen

Liebe Freund*innen, auf der LDK stellen wir unsere Bundestagsliste auf und legen damit die entscheidenden Weichen für die nächsten Jahre. Mir ist es dabei besonders wichtig, dass insbesondere auch Menschen mit Migrationshintergrund auf der Liste vertreten sind, um die Vielfalt unserer Gesellschaft auch in unserer Landesgruppe im Bundestag widerzuspiegeln. Zudem möchte ich mich als digitalpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion auch bei den inhaltlichen Debatten und Beschlussfassungen dafür einsetzten, dass wir unser Profil als zukunftsgerichtete Partei schärfen.

Constantin Jahn

Zentral

Liebe Grüne. Als männlicher Sprecher des AK Antifaschismus und der LAG Queer ist mir die politische Arbeit in grundlegenden Bereichen der Menschenrechte ein Herzensanliegen. Durch einen innerparteilichen landesweiten Austausch können wir als Grüne inhaltlich uns für die Bundestagswahl rüsten und offene Flanken schließen. Bei der Wahl 2021 geht darum, mit den richtigen Menschen im Parlament einen Politikwechsel herbeizuführen, und dies alles mit einer gut aufgestellten Partei im Hintergrund. Daher ist mir die Wahl des Landesvorsitzes und die Listenaufstellung sehr wichtig.

Anais Schuster Brandis

Giesing/Harlaching

Liebe Grüne, sehr gerne möchte ich unsere starke Münchner Delegation als Mitglied des Stadtvorstands für die nächsten LDKen begleiten und in der Vorbereitung unterstützen. Als Mutter von zwei großen Kindern möchte ich dafür sorgen, dass Klimaschutz und der Schutz unserer Lebensgrundlagen als Thema bei uns weiter ganz oben stehen. Ich möchte Euch mit meinen thematischen Schwerpunkten Bildung, Feminismus, offene Gesellschaft/Bekämpfung von Rechtsextremismus und Mobilität vertreten und mit dazu beitragen, dass wir starke bayerische Kandidat*innen für den Bundestag aufstellen.

Florian Schönemann

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Liebe Grüne, als passionierter Wahlkämpfer werde auch ich wieder einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass wir bei der nächsten Bundestagswahl ein grandioses Wahlergebnis einfahren werden. Um eine ausgewogene Liste aufzustellen, mit Menschen, die uns Stadträt*innen auch auf Bundesebene unterstützen besseren Unwelt und Klimaschutz, die Mobilitätswende und bezahlbaren Wohnraum umzusetzen, würde ich gerne einer euer Delegierten sein. Merci euch!

Ludwig Sporrer

Giesing/Harlaching

Seit 2002 bin ich nun Grünen-Mitglied und würde mich sehr freuen, am digitalen Parteitag im November und an der LDK im Januar 2021 zum ersten Mal als Delegierter teilzunehmen. Ich war drei Jahre lang Schatzmeister des OV Au-Haidhausen und kandiere am 24.9. als Sprecher für den OV Giesing. Seit 2014 habe ich mich in jeden Wahhlkampf engagiert, 2020 auch als Stadtratskandidat. Ich bin Mitglied im AK Queer, AK Antifaschismus, Ak Shalom und in der Kultur-Initiative München (KIM). Seit Beginn der Coronakrise engagiere ich mich zusammen mit Sanne Kurz u.a. intensiv für den gefärdeten Kulturbereich.

Gülseren Demirel

Zentral

Ich möchte meine Erfahrung als Stadtvorsitzende und Landtagsabgeordnete in die Vorbereitung eines starken Bundestagswahlkampfs einbringen. Auch möchte ich durch meine Aufstellung die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt zwischen Grüns auf Bund-Land-Stadt-Ebene unterstützen.

Eva Saarmann

Zentral

Liebe Münchner Grüne! Ich bin 34 und Rechtsanwältin. Als Sprecherin der LAG Europa, Frieden und Internationales bin ich auf Landesebene sehr aktiv. Eine zukunftsfähige Europapolitik liegt mir besonders am Herzen. In Zeiten, in denen die europäische Flüchtlingspolitik einmal mehr buchstäblich in Flammen aufgegangen ist, finde ich es wichtig, dass wir Kandidat*innen auf unsere Landesliste wählen, die sich auch auf Bundesebene für eine menschenwürdige Politik einsetzen und in der Lage sind, andere zum Handeln zu motivieren! Ich würde mich sehe freuen, wenn ihr mich zur LDK delegiert!

Peter Heilrath

Giesing/Harlaching

Die Landesversammlung im nächsten Jahr entscheidet über die bayerische Landesliste zur Bundestagswahl. Als München-Süd Bewerber möchte ich freilich auch um eine gute Position auf dieser Liste kämpfen. Dabei steht meine Kandidatur auf drei Säulen - meiner außenpolitischen Expertise und Erfahrung, meine Sorge um die Radikalisierung der Gesellschaften weltweit und mein Ziel konkret München-Süd-Aktivist in Berlin zu werden. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Alfred Mayer

Berg am Laim/Trudering/Messestadt Riem

Es gilt, die viel zu kleine Zahl an Delegierten zu stärken, die erklärtermaßen für eine konsequente Lösung der Überlebensfragen der Menschheit und der belebten und auch unbelebten Erde eintreten wollen. Dafür reicht zum Beispiel nicht aus, den Eintritt der Klimaneutralität bis 2030 oder gar bis 2035 zu verschieben. Mit ähnlich beherzten Maßnahmen wie bei der Pandemie müssen wir für ein sofortiges Ende der Erderwärmung sorgen, ja sogar für eine Abkühlung angesichts des schon bei der heutigen Temperatur zu erwartenden Abschmelzens der Gletscher, was zu einer galoppierenden Erhitzung führte.

Franzi Büchl

Westend/Laim

Liebe Freund:innen, ich bin Franzi, 28 Jahre alt und Vorsitzende des OV Westend-Laim. Neben meinem parteipolitischen Engagement kämpfe ich auch in vielen zivilgesellschaftlichen Bündnissen wie dem Bündnis gegen das Polizeiaufgabengesetz oder Solidarität statt Verschwörung für eine antifaschistische und offene Gesellschaft. Dies würde ich auch gerne als eure Delegierte tun.

Norbert Waibel

Zentral

Liebe Freund*innen, als Sprecher der LAG Gesundheit & Soziales setze ich mich in Bayern und im Grundsatzprogrammprozess dafür ein, dass wir Grüne inhaltlich & personell entschieden für sozialen Zusammenhalt stehen. Dieses Thema wird der Schwerpunkt grüner Arbeit in Bayern im 1. Halbjahr 2021 sein. Ich bitte Euch, mich zu delegieren, um auf den LDKen eine starke Stimme für diese Herzensangelegenheit zu sein, einen LaVo an Evas Seite zu wählen, der sich wie sie engagiert hierfür einsetzt, und eine diverse & regional ausgewogene Bundestagsliste mitaufzustellen, die auch beherzt dafür eintritt.

Cosima Pfannschmidt

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Ihr alle wisst, wie richtungsweisend die Bundestagswahl 2021 ist: Hier entscheidet sich, ob eine Klimapolitik durchgesetzt werden kann, die das Erreichen der Kipppunkte noch verhindert, ob Geflüchtete endlich dauerhaft aus dem menschenunwürdigen Lagern an Europas Außengrenzen herausgeholt werden können und ob rechte Netzwerke in den Sicherheitsbehörden wirksam zerschlagen werden können. Für diese Wahl müssen wir strategisch und personell top aufgestellt sein. Ich möchte mich für eine vielfältige bayerische Liste einsetzen, sowohl was die Themen, als auch was die Hintergründe der Kandis angeht.

Margarete Bause

Maxvorstadt/Schwabing/Freimann

Die letzten drei Jahre durfte ich für und gemeinsam mit Euch für Menschenrechte kämpfen. Sei es in der Münchner Erstaufnahmeeinrichtung oder im Pflegeheim, sei es im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos oder in chinesischen Internierungslagern. Beim Kampf gegen Diskriminierung von BIPoC und LGBTIQ* genau wie beim Eintreten für Kinderrechte oder Inklusion. Deswegen bewerbe ich mich bei Euch als Delegierte für den Landesparteitag, um in einem starken Münchner Team über die inhaltliche und personelle Aufstellung unserer Partei zu entscheiden.

Mona Fuchs

Westend/Laim

Als frisch gewählt Kommunalpolitikerin merke ich bei meiner täglichen Arbeit, wie oft wir von der bundespolitischen Gesetzgebung abhängig sind. Gerade in meinem Schwerpunkt, dem Klimaschutz, steht und fällt Vieles, durch die Entscheidungen des Bundes. (Stichwort Kohleausstieg, etc.) Ich möchte mich dafür einsetzen, dass wir eine starke, diverse, thematisch breit gefächerte Liste aufstellen. Außerdem möchte ich mich weiterhin mit GRÜNEN aus ganz Bayern vernetzen, um einen kommunalpolitischen Know-how-transfer sicherzustellen und voneinander zu lernen. Über eure Unterstützung freue ich mich sehr

Vaniessa Rashid

Ramersdorf/Perlach

Ihr Lieben, seit 2013 bin ich Mitglied und habe in diesen Jahren viel politische Erfahrung sammeln können und auch Verantwortung übernommen. Unter anderem war ich Sprecherin der LAG Migration, die ich wieder mitbelebt habe und auch im Vorstand meines OVs bin ich schon seit Jahren gestaltend tätig. Als Kurdin und Flüchtlingskind sind mir diese politischen Felder sehr wichtig und daher bewerbe ich mich auch als Direktkandidatin für München Ost. Daher möchte ich auch als Migrantin bei der LDK mitgestalten und unsere Grünen Werte hier als junge Deutsch-Kurdin und Kandidatin einbringen.

Julia Post

Pasing/Aubing

Liebe Freund*innen, der nächste Bundestag wird darüber entscheiden, ob wir das CO2-Budget noch so reduzieren, damit wir die Klimaziele erreichen können. Für einen erfolgreichen Wahlkampf benötigen wir daher eine diverse, kompetente Liste, die ich gerne mit wählen würde. Genauso wie eine Person als Landesvorsitzende*r, die unsere grünen Themen gut vertritt und weiß, wie Wahlkampf geht. Diese Ziele liegen mir am Herzen und ich würde Sie gerne auf den nächsten LDK in Eurem Namen vertreten. Herzlichen Dank, Eure Julia