Erweiterung des Vorstands beschlossen

Satzungsänderung und Jahresabschluss

Die Mitgliederversammlung des OV Giesing/Harlaching musste wegen der verschärften Corona-Maßnahmen kurzfristig in den virtuellen Raum verlegt werden. Die geplante Vorstandswahl konnte nicht stattfinden.

Dennoch haben sich an der Online-Sitzung 36 Mitglieder aktiv beteiligt und der Jahresabschluss für 2019 konnte verabschiedet werden. Die Versammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:

  • Satzungsänderung: zur nächsten Vorstandswahl besteht der Vorstand aus mindestens fünf Mitgliedern, die Versammlung kann beschließen, bis zu acht Personen in den Vorstand zu wählen. Hier ist die aktualisierte Satzung.
  • Der Vorstand und der Schatzmeister wurden entlastet.
  • Die Vorstandswahlen werden bei der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung 2021 nachgeholt, möglichst im Februar 2021. Solange bleibt der bestehende Vorstand im Amt.