Kein Autobahn-Südring

Bezirksausschüsse 17 und 18 lehnen das Vorhaben ab

Wie bereits der Bezirksausschuss (BA) Obergiesing-Fasangarten hat nun auch der BA Untergiesing-Harlaching in seiner Septembersitzung den Bau des Autobahn-Südrings mit der Mehrheit von Grünen und SPD abgelehnt.

„Für uns ist nicht nur der erhebliche Eingriff in eines der größten stadtnahen Forstgebietes nicht akzeptabel, wir teilen auch nicht die Illusion, dass durch den Südring der Verkehr im McGraw-Graben wesentlich reduziert werden könnte. In der Zeit der Verkehrswende wäre dieser Autobahnbau das falsche Signal.“

Norbert Weigler, Vorsitzender des Unterausschuss Mobilität im BA 18