Vielfalt & Zusammenhalt

Wir Grüne streiten seit unserer Gründung für eine offene und vielfältige Gesellschaft, in der alle Menschen nach ihrer Fa­çon glücklich werden können. Wir setzen uns energisch gegen jede Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Ausgrenzung ein. Wir fördern und beteiligen uns an antirassistischen Initiativen, stellen uns gegen Nazi-Aufmärsche und Rechtspopulismus, erheben das Wort gegen religiösen Fanatismus oder Homophobie und klären über rechte Propaganda auf und vieles mehr. Denn für uns gilt: die Würde des Menschen ist unantastbar – wie es in Artikel 1 unserer Grundgesetzt heißt – und zwar unabhängig von Geschlecht, Abstammung, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung, von Behinderung oder Alter.

Artikel zum Thema

18. September 2017

Offener Brief an OB Reiter: Auf der Wiesn darf kein Platz sein für Homosexuellenfeindlichkeit!

20. Juni 2017

Keine Sammelabschiebungen mehr nach Afghanistan vom Münchner Flughafen!

22. Februar 2017

Grüne München: Abschiebungen nach Afghanistan stoppen!

14. Februar 2017

CSU-Kandidat Pilsinger plakatiert Veranstaltung zu Christenverfolgung mit umstrittenen Verein

24. Januar 2017

Humanitären Schutzauftrag aufrechterhalten – keine Abschiebungen nach Afghanistan!

26. September 2016

Resolution: Menschenwürde ist nicht verhandelbar!

5. September 2016

Willkommen, Mensch! Geflüchtete in München – 1 Jahr danach

14. Juni 2016

Menschenkette gegen Rassismus: Grüne München zeigen Rassisten die rote Karte

18. März 2016

Grüne zeigen klare Kante gegen Rechts

16. Januar 2016

Privatsphäre für Geflüchtete sicherstellen!

15. April 2015

Abbau von bürokratischen Hürden für Ehen und eingetragenen Lebenspartnerschaften mit PartnerInnen aus visumpflichtigen Ländern, die nicht der westlichen Hemisphäre angehören

14. Oktober 2014

Resolution „Für eine humane und soziale Flüchtlingspolitik“