Herzlich Willkommen beim
Grünen Kreisverband München!

Aktuelles

Anlässlich der erfolgreichen Kundgebung "PLATZ DA" am 27. Juli am Max-Joseph-Platz und der aktuellen Debatte um die Asylpolitik der CSU erklären die Münchner Grünen: Wenn viele Menschen Hilfe brauchen, sind kreative Ideen gefragt. Die Münchner Grünen begrüßen die Initiative von Bellevue di Monaco, die praktisch und ungewöhnlich Flüchtlingen eine ...

Die große Koalition im Münchner Stadtrat lässt zwei Dutzend Projekte auf ihre verkehrliche Sinnhaftigkeit prüfen - die Entscheidung treffe dann der Stadtrat "in einigen Jahren". (siehe Beitrag in der Süddeutschen Zeitung) Konkrete Verbesserungen im ÖPNV-Netz in absehbarer Zeit? Fehlanzeige! München kommt nicht voran, weder bei der Tram-Westtangente, bei ...

Der diesjährige Christopher Street Day (CSD) in München steht unter dem Motto "Familie ist, was wir draus machen". Die Münchner Grünen begrüßen diesen politischen Schwerpunkt und beteiligen sich mit eigenem, prominent besetztem Wagen am Münchner CSD. "Volkes Stimme oder im Namen des Volkes - das scheinen zur Zeit die einzigen Möglichkeiten zu sein, die ...

Die Münchner Grünen unterstützen die Radl-Demo am Montag, den 6. Juli, für eine gerechte Aufteilung des Verkehrs auf der Rosenheimerstraße. Die Radl-Demo beginnt am 6. Juli um 18:30 Uhr an der Friedenstraße und führt dann über die Rosenheimerstraße zum Marienplatz. Heidi Schiller und Beppo Brem, die beiden Vorsitzenden der Münchner ...

Die Münchner Grünen sind beim diesjährigen Münchner Slutwalk am 4. Juli dabei. Mit dem "Schlampenmarsch" demonstrieren Frauen und Männer hier in der Stadt wie in aller Welt insbesondere gegen das sogenannte "Victim Blaming", das die Schuld oder Mitschuld an einer Straftat beim Opfer sucht. "Wer Opfern von sexuellen Übergriffen die Schuld gibt, tut doch gerade so, ...

Am Sonntag (28.6.) sammelten die Münchner Grünen an der Münchner Freiheit ca. 20 alte Handys und Ladegeräte, um sie der Deutschen Umwelthilfe für ein fachgerechtes Recycling der Wertstoffe zu übergeben. "Viele Handys werden heutzutage nicht mehr gebraucht, in Schubladen vergessen und wandern in den Hausmüll. Dabei beinhalten sie viele wertvolle Rohstoffe, die ...

Die Münchner Grünen unterstützen den "Freisinger Appell" und dessen Ziele, ausreichend bezahlbaren Wohnraum zu schaffen sowie Wohnungsnot und Wohnungslosigkeit zu bekämpfen. Vom 15. bis 17. Juni hatten die Oberbürgermeister von Freising und München, der Bezirkstagspräsident von Oberbayern und die Arbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe München und ...

Die Münchner Grünen haben sich klar gegen weitere Autotunnel am Mittleren Ring positioniert. Ein entsprechender Antrag fand auf der Stadtversammlung am Mittwoch eine deutliche Mehrheit. Statt langwieriger Tunnelprojekte fordern die Grünen Sofortmaßnahmen, die kurzfristig für weniger Lärm und sauberere Luft sorgen und zerschnittene Wohngebiete wieder ...

Am 17. Juni 2012 entschieden sich die MünchnerInnen mit großer Mehrheit in einem Bürgerentscheid gegen eine 3. Startbahn am Münchner Flughafen. Drei Jahre danach freuen sich die Münchner Grünen, das Bündnis “München gegen 3. Startbahn“ und das Aktionsbündnis “aufgeMUCkt” über den damals errungenen Erfolg. Mit einer ...

In einer gemeinsamen Erklärung der Stadtverbände von Bündnis 90/Die Grünen und der FDP erklären deren Vorsitzende Heidi Schiller, Beppo Brem und Andreas Keck: „Wir fordern den Stadtrat auf, das Verlegen der Stolpersteine auf öffentlichem Grund endlich freizugeben. Dieses internationale Projekt des Erinnerns und Mahnens steht gerade München gut zu ...

Mittwoch, 5. August 2015
http://www.gruene-muenchen.de/